• Russig Fördertechnik Beckum, Deutschland. Becherwerke und Förderanlagen
  • Russig Fördertechnik Beckum Deutschland. Maschinenfabrik für Becherwerke und Förderanlagen.
  • Russig Fördertechnik Beckum Deutschland. Maschinenfabrik für Becherwerke und Förderanlagen.
  • Russig Fördertechnik Beckum Deutschland. Maschinenfabrik für Becherwerke und Förderanlagen.

Produkte

In unserem Unternehmen produzieren wir Maschinen und Anlagen zur Förderung, zum Absperren, Mischen und zur Dosierung von vornehmlich trockenen und fließfähigen Schüttgütern. Hierzu gehören unter anderem Becherwerke, Förderschnecken, Doppelwellenmischer, Zellenradschleusen, Absperrschieber und Verladegarnituren. Für diese Maschinen haben wir eine eigene RUSSIG–Normbaureihe entwickelt. Diese wird dem stetigen technischen Fortschritt sowie den wachsenden Kundenansprüchen laufend angepasst. Natürlich sind auch individuelle Lösungen außerhalb der Normierung jederzeit möglich. So passen wir nicht nur die bewährte Konstruktion den besonderen Einsatzzwecken unserer Kunden an, sondern fertigen auch ganz individuell nach Ihren Wünschen.

Becherwerke

Becherwerke dienen zum vertikalen Transport von feinen leichten bis hin zu stückigen schweren Schüttgütern. Die Becher sind je nach Anforderung des Fördergutes an Ketten oder an Gummigurten befestigt. Entsprechend unterscheidet man zwischen Kettenbecherwerken und Gurtbecherwerken. Becherwerke erfordern bei hohen Achsabständen und besonders bei grobkörnigen, abrassiven Fördergütern eine robuste und verstärkte Bauweise. RUSSIG Becherwerke erfüllen diese hohen Anforderungen. Wir fertigen für Sie Gurt- und Kettenbecherwerke in individuellen Ausführungen mit Becherbreiten von 200 bis 800 mm und Förderleistungen bis 370 m³ je Stunde.

Schneckenförderer

Man unterscheidet zwischen Trogförderschnecken und Rohrförderschnecken. Förderschnecken dienen zum horizontalen bis hin zum vertikalen Transport von Schüttgütern. Je nach Anforderung unserer Kunden können Fördergüter mit einer Körnung von bis zu 30 mm transportiert werden.

Zellenradschleusen

Zellenradschleusen werden zum Austragen und Dosieren von Schüttgütern unter Silos und Behältern verwendet. Außerdem dienen sie zur Verwendung als Druckpuffer und Austragsorgan unter Filtern und Zyklonen.

Absperrschieber

Absperrschieber dienen zum Verschließen von Siloausläufen und Bunkern. Beim Einsatz als Notabsperrschieber wird das Schieberblech meistens mit einem Handrad oder Haspelrad mit Kette betätigt, um auch bei Stromausfall ein sicheres Verschließen von Silos gewährleisten zu können. Beim Einsatz eines Absperrschiebers als Arbeitsschieber, z. B. bei Verladungen, wird das Schieberblech elektropneumatisch oder über einen Getriebemotor betätigt. Wir stellen unsere Absperrschieber in einer eigenen Baugrößenreihe her. Selbstverständlich produzieren wir auf Kundenwunsch jeden beliebigen Querschnitt.

2-Wege-Umstellkappen

2-Wege-Umstellklappen werden zum Umleiten von Schüttgütern in verschiedene Wege verwendet. Die Stellbleche sind mit hochverschleißfestem Paragummi versehen, was eine lange Lebensdauer garantiert. Die Umstellung kann je nach Kundenwunsch pneumatisch, elektrisch über einen Getriebemotor oder auch von Hand erfolgen.

Doppelwellenmischer

Doppelwellenmischer werden zum homogenen Mischen mehrerer Schüttgüter oder auch zum Befeuchten von Schüttgütern zur staubfreien Verladung eingesetzt.

Verladegarnituren

Verladegarnituren dienen zur staubfreien Verladung von Schüttgütern  auf Transportfahrzeuge. Hier unterscheidet man zwischen offener Verladung auf Pritschen-LKW oder Schiffe und geschlossener Verladung in Silofahrzeuge (LKW).